Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Was ist eigentlich eine Schleuse?

22.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Manchmal müssen Schiffe Stufen im Fluss oder Kanal überwinden. Mit einer Schleuse schaffen sie kleinere Stufen, mit einem Schiffshebewerk sind es größere.

Will ein Schiff vom unteren Fluss-Stück auf das obere, funktioniert eine Schleuse so: Das Schiff fährt durch ein Tor in eine Art Becken. Das Tor wird geschlossen. Dann lässt man in das Becken Wasser einlaufen. Mit dem Wasser wird auch das Schiff nach oben bewegt. Bis es auf dem gleichen Stand liegt wie das höhere Fluss-Stück. Dann öffnet sich ein zweites Tor. Das Schiff fährt in das obere Gewässer und setzt seinen Weg fort.

Fährt ein Schiff von einem höheren Gewässer in ein niedriger gelegenes, funktioniert es umgekehrt: Dann wird so viel Wasser aus dem Becken abgelassen.

Paulas Nachrichten

Besuch an einem grausamen Ort

Wichtige Reisen: Viele Schulklassen schauen sich ehemalige Konzentrationslager an

Lernen geht nicht nur in der Schule oder zu Hause: Immer wieder besuchen Schulklassen dafür auch andere Orte. Manche davon erinnern an schlimme Ereignisse in der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten