Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Warum Axel Knoerig Politiker geworden ist

22.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Als er 15 Jahre alt war, entschied Axel Knoerig, Politiker zu werden. Damals hatte er sich das Bein gebrochen und war für sechs Wochen im Krankenhaus. „Das war langweilig“, erinnert er sich. „Und was macht man da? Fernsehen.“

Auf einem Sender wurde gezeigt, wie die Politikerinnen und Politiker im Bundestag miteinander diskutieren. Damals war ein sehr berühmter Politiker von der Partei CDU gerade Bundeskanzler geworden: Helmut Kohl. Das hat Axel Knoerig sich angeguckt und gedacht: „Da will ich auch mal mitmachen.“ Jetzt ist er 54 Jahre alt und für die Partei CDU als Abgeordneter im Bundestag dabei. dpa

Paulas Nachrichten