Paulas Nachrichten

Warm einkuscheln

24.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Fledermäuse wohnen bei Familie Vogt in einer Styropor-Kiste. „Sie brauchen viel Wärme“, sagt Ute Vogt. Deswegen hat sie es den Tieren in der Kiste extra ein wenig gemütlich gemacht. „Ich habe ein Handtuch reingelegt. Da können sie sich reinkuscheln und verstecken in den Falten“, erzählt sie. „Und in die Kiste lege ich auch eine Wärmflasche und ein Thermometer. Ich versuche, die Temperatur auf 30 Grad zu halten.“

Paulas Nachrichten

Mit der Lok problemlos über Grenzen rollen

Jeden Tag fahren viele Güterzüge von Deutschland in ein angrenzendes Land

Die Autobahnen sind voll mit Lastwa-gen, die Güter in verschiedene Länder bringen. Es gibt aber auch einen Transportweg ohne Staus: mit dem Zug! Das geht jetzt sogar noch…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten