Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Vom Wildschwein bis zum Höckerschwan

18.11.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Es gibt eine neue Webseite des Bundeslandes Baden-Württemberg

Ein Wildschwein läuft durch eine Wiese.       Foto: Jens Büttner
Ein Wildschwein läuft durch eine Wiese. Foto: Jens Büttner

BERLIN (dpa). Im Wald verstecken sich eine Menge Tiere. Es ist manchmal nicht so einfach, sie zu sehen oder gar zu unterscheiden: den Rothirsch vom Damhirsch etwa. Und wie sieht eigentlich ein Mufflon aus? Was für Geräusche macht eine Nutria? Und wie groß ist ein Marderhund? Antworten auf solche Fragen findest du auf einer neuen Webseite des Bundeslandes Baden-Württemberg. Die versammelt viele Infos zu Wildtieren, die in dem Bundesland leben, aber auch in vielen anderen Gegenden Deutschlands.

Du kannst einzelne Tiere anklicken oder schauen, welche Tiere im Wald, im Wasser, im Feld oder in menschlichen Siedlungen leben. Außerdem siehst du, was die Tiere fressen und wie groß sie im Vergleich zu einem Menschen sind. Bei manchen Steckbriefen kannst du sogar einen Knopf anklicken und hören, welches Geräusch das Tier macht. Die Webseite kannst du dir hier ansehen: dpaq.de/1KQ2O

Paulas Nachrichten