Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Viel Zeit für kleine Hunde

27.05.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Berlin (dpa) - Oh, wie niedlich! Hundewelpen haben oft große Kulleraugen und sind verspielt. Sie können aber auch anstrengend sein, etwa weil sie viel Aufmerksamkeit brauchen und noch nicht ganz stubenrein sind.

Im Moment möchten besonders viele Leute einen Welpen haben, zum Beispiel einen Labrador.  Foto: Insa Kohler
Im Moment möchten besonders viele Leute einen Welpen haben, zum Beispiel einen Labrador. Foto: Insa Kohler

Da ist es praktisch, wenn man den ganzen Tag zuhause ist. Das denken sich im Moment offenbar viele Erwachsene. Hundezüchter haben bemerkt, dass in der Corona-Krise mehr Menschen einen Welpen haben möchten. Besonders beliebt sind Labradore oder Golden Retriever.

Dass aktuell so viele Leute einen Hund vom Züchter haben möchten, kann noch andere Gründe haben: Durch die Corona-Krise schaffen es Tierheime manchmal nicht, so viele Tiere wie sonst zu vermitteln. Und auch Hunde aus dem Ausland können nicht so leicht nach Deutschland einreisen, weil viele Grenzen geschlossen sind.

Paulas Nachrichten

Mutige Fahrt über das Meer

Vor fünfzig Jahren segelte Thor Heyerdahl von Marokko zur Insel Barbados in der Karibik

Manche Leute hielten diesen Forscher für verrückt. Denn er wagte unglaubliche Abenteuer. Thor Heyerdahl hieß der Mann. Er kam aus dem Land Norwegen und wurde berühmt…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten