Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Uralte Überzeugungen

09.01.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BERLIN (dpa) Schon immer suchen wir Menschen nach Erklärungen. So manche wurde mit der Zeit von besseren abgelöst. So glaubte man früher, die Erde sei eine Scheibe. Durch bessere Forschung wissen wir längst: Die Erde ist ein Kugel. Hier noch zwei alte Überzeugungen:

ASTROLOGIE: Früher hielt man die Sterne für Götter und erfand Geschichten über sie. Außerdem konnten sich die Menschen nachts an ihnen orientieren. In vielen Ländern stellten Astrologen dabei Zusammenhänge zwischen den Gestirnen und bestimmten Ereignissen her. Sternzeichen zu deuten, ist heute noch beliebt.

KREATIONISMUS: In der Bibel steht: Der liebe Gott hat das Universum, die Erde und das Leben auf ihr in sieben Tagen erschaffen. Kreationisten glauben, dass das genau so geschehen ist. Dabei hat die Forschung gezeigt, dass die Erde und das Leben auf ihr sich über viele Milliarden Jahre entwickelt hat.

Paulas Nachrichten

Besuch an einem grausamen Ort

Wichtige Reisen: Viele Schulklassen schauen sich ehemalige Konzentrationslager an

Lernen geht nicht nur in der Schule oder zu Hause: Immer wieder besuchen Schulklassen dafür auch andere Orte. Manche davon erinnern an schlimme Ereignisse in der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten