Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Teams gut einteilen

20.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(dpa) Im Sportunterricht in der Schule werden die Teams häufig gewählt. Zwei Kinder stehen vor der Klasse und suchen sich abwechselnd ihre Teammitglieder aus. Meist ist es für diejenigen frustrierend, die als Letzte gewählt werden. Es gibt aber noch andere Möglichkeiten, Mannschaften zu bilden. Am besten lässt man den Zufall entscheiden. Abzählen: Alle stehen in einer Reihe und je nachdem, wie viele Teams gebraucht werden, wird gezählt. Bei zwei Teams zählt man: „Eins, zwei, eins, zwei, . . .“. Daraufhin bilden die Einsen ein Team und die Zweien das andere Team. Nach Farben: Die Teams werden nach den Farben der T-Shirts bestimmt. Zum Beispiel könnte es Team Bunt und Team Schwarz geben. Karten ziehen: Jeder zieht eine Karte aus einem klassischen Kartenspiel. Bei zwei Mannschaften gibt es Team Rot und Team Schwarz. Bei vier Mannschaften gibt es die Teams Pik, Kreuz, Karo und Herz.

Paulas Nachrichten

BEUREN (pm). Am Montag, 7. Dezember, um 19 Uhr tagt in der Kelter der Gemeinderat. Auf der Tagesordnung steht Bekanntgabe; Vergabe der Strom- und Gaslieferungen bei der Gemeinde und der Panorama-Therme; Baugebiet Brühl/Hagnach: Vergabe der Ausgleichsmaßnahme Bau von Trockenmauern; Bebauungsplan…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten