Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Streit um das Faulsein

15.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eltern und Kinder haben unterschiedliche Meinungen zum Faulsein

(dpa) Marlenes und Marthas Eltern finden es nicht so toll, wenn die beiden Schwestern faul sind. Aber warum nicht? Experte Oliver Dierssen sagt, dass Kinder und Erwachsene oft unterschiedliche Erwartungen haben. Während Marlene und Martha sich in einem unaufgeräumten Zimmer wohlfühlen, wünschen sich die Eltern ein bisschen mehr Ordnung.

In manchen Familien gibt es auch häufig Streit um die Noten in der Schule. Manche Eltern finden, dass ihre Kinder faul sind und deshalb schlechte Noten bekommen. Das findet Oliver Dierssen nicht gut: „Wenn Eltern ihren Kindern sagen, dass sie faul sind, dann glauben die Kinder das. Es kann dazu führen, dass sie irgendwann nicht mehr an sich selbst glauben.“ Dann könne es passieren, dass Kinder gar keine Lust mehr auf die Schule und die Hausaufgaben haben.

Oliver Dierssen erklärt, wie man gemeinsam entspannen kann: „Zusammen rausgehen, sich in den Garten oder auf den Balkon legen, sich zusammen etwas zu essen machen, etwas vorlesen. Also etwas Schönes für die Seele machen.“ Danach fallen lästige Aufgaben bestimmt schon wieder leichter und es gibt weniger Streit.

Paulas Nachrichten

Niedlicher Teufel

Der Tasmanische Teufel lebt in Australien

(dpa) Süß finden ihn manche wegen seiner knuffigen Nase und den roten Ohren. Andere erschrecken sich vielleicht eher, wenn sie einem Tasmanischen Teufel begegnen. Denn dieses Tier kann nicht nur laut kreischen und kräftig…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten