Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Sich besser auf dem Wasser zurechtfinden

05.06.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Greifswald/Sellin (dpa) - Beim Wandern ist eine Wanderkarte nützlich. Sie zeigt die Wege zwischen den Orten oder auch in Wäldern. Autofahrer nutzen Landkarten und Navigationsgeräte, damit sie die richtige Ausfahrt erwischen. Und was machen Leute die Boot fahren?

Einem Telefon wird die Navigations-App für einen besseren Schutz von Meeresschutzgebieten angezeigt. Diese App hilft Leuten beim Angeln und Bootfahren auf dem Wasser.  Foto: Stefan Sauer
Einem Telefon wird die Navigations-App für einen besseren Schutz von Meeresschutzgebieten angezeigt. Diese App hilft Leuten beim Angeln und Bootfahren auf dem Wasser. Foto: Stefan Sauer

Die können eine Seekarte nutzen. Naturschützer haben dazu eine App entwickelt. Ihre elektronische Seekarte zeigt an, auf welchen Gewässern in der Gegend um die Ostsee-Insel Rügen etwa Wasservögel nisten. Man erfährt auch, welche Fische geschützt sind. So sollen Leute, die Boot fahren oder angeln wollen, besser ihre Strecken auf dem Wasser planen.

Paulas Nachrichten

Die knuffigen Wölfe können schon heulen

MERZIG (dpa). Vor dem großen bösen Wolf fürchten sich viele Figuren im Märchen. Die drei knuffigen Wolfswelpen im Saarland sehen nicht ganz so fürchterlich aus. Noch nicht!

Die kleinen Polarwölfe im Wolfspark in Merzig wachsen schnell. Auf dem Bild ist einer der drei neuen Erdenbürger zu…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten