Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Schnippeln und Schmettern

27.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In dieser Serie lernst du etwas weniger bekannte olympische Sportarten kennen. Diesmal: Tischtennis.

Timo Boll war schon mehrmals bei Olympia dabei.  Foto: picture alliance / Lukas Schulze
Timo Boll war schon mehrmals bei Olympia dabei. Foto: picture alliance / Lukas Schulze

Vielleicht hast du selbst schon einmal Tischtennis gespielt. Schließlich steht eine Tischtennis-Platte auf vielen Spielplätzen und Schulhöfen. Aber hast du auch schon einmal dabei zugeschaut, was die besten Spielerinnen und Spieler der Welt an der Platte drauf haben? Bei den Olympischen Spielen in Tokio wird es wahnsinnig schnelle Ballwechsel zu sehen geben. Frauen und Männer zeigen dann ihr Können beim Schnippeln und Schmettern mit dem kleinen Kunststoffball. Auch die deutschen Athleten hoffen dabei auf eine Medaille. Das liegt vor allem an einem berühmten Spieler: Timo Boll.

Timo Boll gehört mit seinen 40 Jahren zu den älteren Sportlern bei den Sommerspielen in Tokio im Land Japan. Er hat dem deutschen Team schon bei den drei vergangenen Olympischen Spielen zu Medaillen verholfen. Die Goldmedaille war bislang noch nicht dabei.

Die geht meist an die Spielerinnen und Spieler aus dem Land China. Timo Boll macht jetzt schon zum sechsten Mal bei Olympia mit. dpa

Paulas Nachrichten