Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Ritter haben voltigiert

28.08.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handstand und Salto auf dem Rücken eines galoppierenden Pferdes. Das klingt, als wäre die Sportart Voltigieren im Zirkus entstanden. Das stimmt aber nicht! Voltigieren ist schon viele Hundert Jahre alt und hat unter anderem mit der Ausbildung beim Militär zu tun. Ritter und Soldaten lernten früher beispielsweise in voller Montur auf ein Pferd aufzuspringen und dann wieder abzuspringen. Im Laufe der Zeit kamen dann immer mehr Tricks dazu.

Paulas Nachrichten

Es geht auch ohne fiese Sprüche

Im Hip-Hop werden oft schlimme Wörter verwendet – Dabei werden oft andere Menschen beleidigt

Wie gemein! In der Musikrichtung Hip-Hop gibt es einige Texte mit schlimmen Schimpfwörtern. Oft werden dabei Frauen von männlichen Rappern beleidigt. Was soll…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten