Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Paula freut sich über das erste Rätsel

17.04.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heute kann man wieder drei Schlaumeier-Paulas gewinnen

(pp) Endlich ist es wieder so weit. Das Projekt „Zeitung in der Grundschule“ hat am Montag begonnen, deshalb hat sich die Zeitungsente Paula Print für den Samstag ein Schlaumeier-Rätsel überlegt. Mitmachen können alle Kinder. Egal, ob sie am Projekt teilnehmen oder nicht.

Paula stellt euch zu jedem Tag der vergangenen Woche eine Frage. Mit der richtigen Antwort bekommt ihr einen Lösungsbuchstaben. Mit den richtigen Antworten bekommt ihr in der Reihenfolge von Montag bis Samstag ein Lösungswort mit fünf Buchstaben.

Unter allen Einsendungen mit dem richtigen Lösungswort verlost Paula Print natürlich drei kleine Schlaumeier-Enten. Wer jeden Tag fleißig „Paulas Nachrichten“ gelesen hat oder sie sich hat vorlesen lassen, kann die Fragen ganz bestimmt problemlos beantworten. Natürlich kann man sich im Notfall auch von den Eltern, den Geschwistern, den Großeltern, Tanten, Onkeln oder Zeitungsenten helfen lassen – zusammen macht das Rätseln sowieso viel mehr Spaß! Montagsfrage: Welche Tiere nützen Schweizer Soldaten manchmal, um Dinge über die Berge zu transportieren?

M) Enten

A) Pferde

K) Elefanten Dienstagsfrage: Was wurde während der Corona-Pandemie aus Sophias Garten?

r) ein Freibad

u) ein Fußballplatz

m) ein Campingplatz Mittwochsfrage: Wie groß wurden die größten Riesenfaultiere?

o) bis zu zwei Meter

p) bis zu vier Meter

s) bis zu acht Meter Donnerstagsfrage: Wo steht eine 38 Meter hohe Christus-Statue?

e) in Rio de Janeiro in Brasilien

n) in Berlin in Deutschland

i) in New York in den USA Freitagsfrage: Wie nennt man den Chef eines Theaters?

e) Ingenieur

k) Internist

l) Intendant

Schickt das Lösungswort bis zum Donnerstag, 23. April, per E-Mail an paula@ntz.de oder per Postkarte an Paula Print, Redaktion Nürtinger Zeitung, Carl-Benz-Straße 1, 72622 Nürtingen. Bitte gebt euren vollständigen Namen und eure Adresse an – und vergesst nicht euer Alter! Und wenn ihr nicht gewinnt, kein Problem: Nächste Woche gibt es wieder ein Rätsel!

Paulas Nachrichten