Paulas Nachrichten

Paula bekam sehr viele Lösungen Drei Gewinner wurden ausgelost – Heute wieder fünf Fragen

14.03.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In dieser Woche war Paula sehr glücklich. Sie bekam einige Postkarten und sehr, sehr viele E-Mails von Kindern mit dem richtigen Lösungswort zu ihrem Quiz vom Samstag, 7. März: Es heißt „Ruder“.

Die einzelnen Lösungen: Der Schauspieler spielte ein Känguru, der Sammler sammelt Playmobil-Figuren, ein Blob ist ein Einzeller, auf Wanderschaft begeben sich gerade Amphibien und der Pelikan hieß Petros. Das war aber auch ein Problem für Paula.

Denn jede Woche können nur drei Kinder eine Schlaumeier-Paula bekommen. Also musste sich Paula schweren Herzens ans Losen machen. Dabei hat sie dann drei Gewinner gezogen: Gewonnen haben Lina Raschke aus Aichtal (zehn Jahre alt), Leroy Schmidt aus Schlaitdorf (neun) und Lilli Motaln aus Altdorf (neun). Paula gratuliert den drei Gewinnern ganz herzlich. Sie bekommen die Schlaumeier-Paula in den nächsten Tagen per Post zugeschickt.

Den anderen Kindern macht Paula Mut – denn es gibt ja noch drei Rätsel in diesem Jahr. Heute geht es schon weiter. Paula hat sich dazu wieder fünf Fragen einfallen lassen.

Wer die Zeitung in dieser Woche fleißig gelesen hat, kann sie leicht beantworten. Sendet Paula das Lösungswort, euren Namen, eure Adresse und euer Alter! Viel Spaß dabei!

Welche Fahrzeuge machen besonders im Frühling viel Lärm?

b) Fahrräder

r) Dreiräder

a) Motorräder

Welcher berühmte Star besuchte eine Mädchen-Fußball-AG in Berlin?

e) Ronaldo

f) Cafu

g) Pelé

Die Zufriedenheit von welcher Berufsgruppe haben Forscher jetzt untersucht?

f) Lehrer

d) Pfarrer

u) Redakteure

Wie kommen Buchstaben und Bilder auf das Zeitungspapier?

c) Sie werden gemalt

e) Sie werden gedruckt

p) Sie werden geschnitzt

In welcher deutschen Stadt sollte diese Woche eine große Buchmesse stattfinden?

s) Hamburg

t) Stuttgart

n) Leipzig

Den ersten Buchstaben des Lösungsworts schreibt man groß. Schickt es bis Donnerstag, 19. März, per E-Mail an paula@ntz.de oder per Postkarte an Paula Print, Redaktion der Nürtinger Zeitung, Carl-Benz-Straße 1, 72622 Nürtingen.

Paulas Nachrichten

Eine Woche die Freiheit feiern

Im Judentum wird das Ende der Sklaverei gefeiert

Wusstest du, dass in den nächsten Tagen die Freiheit gefeiert wird? Dieses Fest heißt Pessach und wird von Juden auf der ganzen Welt begangen. Es dauert dieses Jahr vom 8. bis zum 15. April. Es findet…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten