Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Nikolaus im Krankenhaus

07.12.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Und andere Superhelden waren auch dabei

Für diese Aktion hatte sich der Nikolaus Verstärkung geholt: und zwar nicht nur Wichtel wie sonst vielleicht.

HAMBURG (dpa). Auch Helden wie Batman und Superman turnten plötzlich vor den Fenstern eines Krankenhauses herum. Dahinter staunten kranke Kinder über den besonderen Besuch.

Der Ober-Superheld heißt natürlich Nikolaus

An einem langen Seil schwebte dieser Nikolaus an den Fenstern eines Krankenhauses vorbei.  Foto: Georg Wendt/dpa
An einem langen Seil schwebte dieser Nikolaus an den Fenstern eines Krankenhauses vorbei. Foto: Georg Wendt/dpa

Für die hatte sich die Feuerwehr in der Stadt Hamburg die Aktion auch ausgedacht. Speziell als Höhenretter ausgebildete Feuerwehrleute schlüpften in Superhelden-Kostüme und ließen sich dann an Seilen vom Dach der Kinderklinik herunter. Der Ober-Superheld sei aber natürlich der Nikolaus, sagte ein Mitarbeiter der Feuerwehr.

Paulas Nachrichten

Spaß auf dem Reiterhof

Ein Tiptoi-Buch von Ravensburger

(dpa) Elli ist schon ganz aufgeregt. Sie darf Ferien auf dem Reiterhof machen. Ein bisschen Angst hat sie schon. Sie kennt sich noch nicht so gut aus und geritten ist sie auch noch nicht. Aber auf dem Hof lernt sie eine Menge.

Du…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten