Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Neue Mondbewohner dank Raumsonde?

13.01.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖLN (dpa) Wusstest du, dass es Bärtierchen womöglich sogar auf dem Mond gibt? Vor rund zwei Jahren schickte das Land Israel eine Raumsonde los. Ihr Ziel: der Mond. Die Sonde mit dem Namen „Beresheet“ hatte unter anderem Tausende Bärtierchen an Bord.

Doch bei der Mission lief etwas schief, und die Raumsonde zerschellte. Dabei wurden die Bärtierchen auf dem Mond freigesetzt. Dank ihrer Super-Fähigkeiten könnten sie dort oben aber womöglich überlebt haben.

Paulas Nachrichten

Besuch an einem grausamen Ort

Wichtige Reisen: Viele Schulklassen schauen sich ehemalige Konzentrationslager an

Lernen geht nicht nur in der Schule oder zu Hause: Immer wieder besuchen Schulklassen dafür auch andere Orte. Manche davon erinnern an schlimme Ereignisse in der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten