Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Müll wegräumen und Flüsse freischaufeln

19.08.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Aufräumer haben immer noch sehr viel zu tun. Fünf Wochen sind die Überschwemmungen im Westen von Deutschland nun her. Das Hochwasser hatte dort sehr viel zerstört und weggeschwemmt.

Beim Aufräumen helfen zum Beispiel im Bundesland Nordrhein-Westfalen noch immer etwa 300 Soldaten der Bundeswehr. Sie haben jetzt jedoch andere Aufgaben als zu Beginn der Katastrophe. „In der allerersten Phase ging es um Menschenrettung und die Abwehr von akuten Gefahren für Leib und Leben“, sagte Uwe Kort. Er ist der Sprecher der Bundeswehr Nordrhein-Westfalen.

Jetzt sind die Einsatzkräfte damit beschäftigt, große Mengen Müll wegzuräumen und Bäche und Flüsse freizuschaufeln. Schließlich sollen die beim nächsten Regen nicht wieder überlaufen. Auch Schulen und Kindergärten werden wieder nutzbar gemacht, sagt Uwe Kort. dpa

Paulas Nachrichten

Paula hat sich sechsmal versteckt

Paulas Thema heute : Sie verlost einige ihrer kleinen Vorlese-Paulas und als Hauptgewinn das Sami-Lesebär-Starterset. Außerdem freut sie sich über ein Gedicht aus dem Osten unseres Landes.

Hallo, liebe Kinder,

das war ein Riesenspaß für mich! Ich habe doch ein…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten