Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Mit Pflanzen spazieren gehen

04.07.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit Hunden geht man spazieren. Aber mit Pflanzen? Am Wochenende haben das Hunderte Menschen in der Stadt Chemnitz getan. Das Ganze war eine Kunstaktion. Die Idee dazu hatte die Künstlerin Maider López aus Spanien.

Hunderte Teilnehmer einer Kunstperformance tragen in der Innenstadt von Chemnitz ihre Zimmerpflanzen.  Foto: Hendrik Schmidt
Hunderte Teilnehmer einer Kunstperformance tragen in der Innenstadt von Chemnitz ihre Zimmerpflanzen. Foto: Hendrik Schmidt

Wer dabei mitmachen wollte, meldete sich an. Dann konnte man sich eine Topfpflanze aussuchen. Zur Auswahl standen zum Beispiel Glückskastanien, Paradiesvogelblumen, Drachenbäume, Riesen-Palmlilien oder Zwergbananen. Diese trugen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch die Straßen. Mit der Aktion wollte die Künstlerin die Vielfalt von Pflanzen und Menschen feiern. Sie wollte damit auch vorübergehend einen Garten in der Stadt schaffen. dpa

Paulas Nachrichten