Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Mit der Ukulele für Deutschland

08.02.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(dpa) Er hat Jurys, Musikexperten und Fans überzeugt: Jendrik Sigwart (Foto: NDR/dpa) darf in diesem Jahr für Deutschland zum Eurovision Song Contest (gesprochen: jurowischn song kontest) fahren.

An diesem Wettbewerb nehmen Musikerinnen und Musiker aus vielen verschiedenen Ländern teil. Dieses Mal findet er im Mai in den Niederlanden statt. Mit welchem Lied Jendrik Sigwart antritt, erfahren wir erst in etwa zwei Wochen. Klar ist aber schon, dass eine Ukulele zu seinem Auftritt gehört. Dieses Instrument sieht aus wie eine kleine Gitarre.

„Ich schreibe meine eigenen Lieder. Und die meisten auf der Ukulele“, sagt Jendrik Sigwart. Er ist 26 Jahre alt, kommt aus der Stadt Hamburg und steht sonst auch als Musical-Darsteller auf der Bühne.

Paulas Nachrichten

Kreisch und quietsch!

Warum können wir manche Geräusche so schlecht ertragen und finden sie voll fies?

Iiihhhh! Manchmal, wenn jemand mit Kreide über eine Tafel fährt, hört sich das furchtbar an. Solche Geräusche kann kaum jemand gut ertragen. Aber warum finden das alle so…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten