Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Mit dem Rollstuhl Sprünge machen

04.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

HAMBURG (dpa). Ein Rollstuhl kann für Menschen nicht nur eine große Hilfe sein, sondern auch ein Sportgerät. Zum Beispiel gibt es die Sportart Wheelchair Motocross _ kurz WMX.

Dabei fahren die Rollstuhlfahrer wie Skateboarder in die Halfpipe (gesprochen: Haafpaip). Da zeigen sie Tricks und Sprünge. Es gibt inzwischen auch internationale Meisterschaften.

Dabei sitzen die Sportler und Sportlerinnen in extra dafür gebauten Sport-Rollstühlen. Sie tragen Helm und Schützer. Auch Basketball, Rugby, Tennis und viele andere Sportarten kann man im Rollstuhl spielen.

Paulas Nachrichten

Mehr Mitsprache für Kinder

Sie sollen auch besser geschützt werden

BERLIN (dpa). Das Grundgesetz ist das wichtigste Gesetz in Deutschland. Es regelt zum Beispiel, dass jeder seine Meinung frei sagen darf. Doch speziell zu Kindern steht im Grundgesetz wenig drin.

Politiker und Politikerinnen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten