Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Malen mit dem Faden Es gibt viele Spiele, die man im Kinderzimmer spielen kann

03.04.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Es klang ja erst mal cool: Mama und Papa arbeiten von zu Hause aus und die Schulen sind zu. Aber wenn auch die Schwimmbäder und Kinos geschlossen sind und wir unsere Freunde nicht besuchen dürfen, wird es schnell langweilig. Was also tun mit all der Freizeit?

BERLIN (dpa). In jedem Kinderzimmer finden sich Spiele, von denen wir gar nicht wussten, dass wir sie haben. Hier sind Ideen, die du jetzt mit deinen Eltern und Geschwistern spielen kannst. Diesmal: Fadenmalen.

Malen kann man nicht nur mit Stift und Papier. Auch mit Wollfäden lassen sich ganz wunderbare Bilder gestalten. Ob deine Mitspieler erraten, was du malst?

Anzahl der Spieler: So viele, wie mitspielen wollen.

Das brauchst du: einen langen Wollfaden.

So geht es: Ein Spieler überlegt sich ein Tier, einen Gegenstand oder eine Pflanze. Diese versucht er, mit dem Faden zu legen. Der Faden darf nicht geschnitten werden. Sonst ist alles erlaubt. Die anderen Spieler versuchen, das Bild zu erraten. Derjenige, der richtig rät, erhält einen Punkt. Der Maler auch. Dann ist reihum der nächste Spieler dran. Wer zuerst zehn Punkte hat, gewinnt.

Paulas Nachrichten

Einfach stehen bleiben

BERLIN (dpa). Wie Spielzeug sehen die Straßenbahnen von oben aus. Normalerweise sind viele der Bahnen am Morgen in der Stadt Hannover unterwegs. Doch am Dienstag standen sie still im Lager. Denn in Hannover und vielen anderen Städten wurde gestreikt.

Die Mitarbeiter bei Bussen und Bahnen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten