Paulas Nachrichten

Lotus-Effekt selbst erleben

23.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Küche kannst du einfache Versuche machen

Der Lotus-Effekt tritt nicht nur bei der Lotus-Blume auf. Es gibt auch Pflanzen, mit denen du das einfach in der Küche ausprobieren kannst! Du siehst dann, ob Wasser schnell abperlt oder nicht.

Auch auf einem Weißkohl perlt das Wasser gut ab. Foto: Lea Richtmann

Nimm zum Beispiel ein Salatblatt, einen Weißkohl, Spinat, Tulpenblätter, Blätter von Laubbäumen und so weiter. Tropfe mit den Fingern Wasser auf die verschiedenen Blätter.

Bei welchen Blättern perlt es in kugeligen Tropfen ab? Diese Blätter zeigen den Lotus-Effekt!

Nun kannst du auf die Blätter Mehl stäuben. Wie verhalten sich die verschiedenen Blätter, wenn du jetzt wieder Wasser darauf tropfst? Gibt es Blätter, bei denen nur wenige Tropfen Wasser das ganze Mehl mitnehmen?

Anschließend kannst du auch versuchen, zähere Stoffe wie Honig oder wasserlöslichen Kleber auf die Blätter zu tropfen. Bei welchen Blättern laufen selbst diese Substanzen einfach ab? Dort hast du es mit dem Lotus-Effekt zu tun.

Paulas Nachrichten

Wo Fische Pflanzen ernähren

Mitten in der Großstadt Berlin gibt es jetzt eine moderne Farm

In Städten ist es oft eng. Aber alle Menschen brauchen Essen – und die Lebensmittel müssen irgendwo produziert werden. In der Stadt Berlin hatten Leute die Idee für eine moderne…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten