Paulas Nachrichten

Lina will mal Lehrerin werden

19.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wie schaffen wir es, dass unsere geschrumpfte Lehrerin wieder groß wird? Diese Frage stellen sich Felix und Ella in dem neuen Film „Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft“.

Die Lehrerin Dr. Schmitt-Gössenwein ist zwar ziemlich nervig, aber sie brauchen sie, um gegen den Schulrat vorzugehen. Der hat keine guten Pläne für die Schule.

Die Schüler Felix und Ella werden gespielt von den Schauspielern Oskar Keymer und Lina Hüesker. Lina will selbst mal Lehrerin werden. „Ich möchte gerne Musik und Englisch unterrichten“, erzählt die Elfjährige im Interview. „Ich würde auch was unterrichten, was nicht normal und langweilig ist, weil ich weiß, dass Schüler das blöd finden.“

Paulas Nachrichten

Auf geheimer Mission im Hotel

Hoteltester arbeiten wie ein Detektiv – manchmal auch in der Badehose

Manche Detektive tragen bei der Arbeit Badeanzug oder Badehose. Nämlich dann, wenn sie als heimliche Tester in Hotels unterwegs sind. Solche Hoteltester dürfen sich aber nicht nur…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten