Paulas Nachrichten

Latein und Tier-Zeichnungen

14.03.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

STUTTGART (dpa). Geboren wurde Gottlieb Daimler in Schorndorf. Das ist eine Stadt in der Nähe von Stuttgart. Über seine Kindheit ist wenig bekannt. Was man aber weiß: Gottlieb Daimler besuchte eine Lateinschule.

Dort lernte er Lesen, Schreiben und – na klar – Latein! Wer so eine Schule besuchte, hatte später gute Chancen auf einen guten Beruf. Immer sonntags ging Gottlieb Daimler außerdem in eine Zeichenschule. Einige seiner Hefte sind bis heute erhalten. Darin kann man super Zeichnungen von Hirschen, Kängurus und Giraffen entdecken.

Paulas Nachrichten

Nadelbäume bleiben auch im Winter grün

Die meisten Nadelbäume bleiben das ganze Jahr über grün. Anders als die Blätter der Laubbäume fallen die meisten Nadeln im Winter nicht ab. Und das, obwohl die Bäume im Winter nur wenig Wasser aufnehmen können. Denn die Böden sind oft gefroren.

Die immergrüne Farbe hat unter anderem mit…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten