Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Kuschelige Zuhörer

28.09.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BERLIN. Katzen brauchen zum Jagen ein gutes Gehör. Eine Geschichte wird ihnen in der Natur aber nicht vorgelesen. Im Tierheim in der Stadt Berlin aber lesen Kinder den Katzen vor. Vielen der Tiere scheint das zu gefallen. So streichen etwa die Kater Archibald und Theobald dabei um die Beine von Grundschüler Jan und räkeln sich gemütlich (Foto: Christophe Gateau/(dpa). Das Vorlesen soll aber auch den Kindern im Alter von sieben bis zwölf Jahren helfen, lesen zu lernen. Sie können entspannt laut vorlesen, ohne dass etwa jemand Fehler verbessert. Finn findet, dass Lesen so mehr Spaß macht: „Aber nur mit den Katzen.“ dpa

Paulas Nachrichten

Spurensuche in der Grube Messel

Wie die Welt wohl aussah, nachdem die Dinosaurier ausgestorben waren? Die Grube Messel ermöglicht einen Einblick in die Urzeit vor sehr vielen Millionen Jahren.

Nach Fossilien zu suchen, ist wie eine Schatzsuche. Die versteinerten Reste früherer Tieren und Pflanzen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten