Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Klimaschädliche Gase ungleich verteilt

02.11.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wer pustet eigentlich die meisten klimaschädlichen Gase in die Luft? Die Unterschiede zwischen den Ländern sind groß: Einige Länder tragen sehr stark zu Erderwärmung bei. Andere Länder eher wenig.

Die größten Mengen an Treibhausgasen stoßen die großen Staaten China und USA aus. Danach folgen Indien und Russland, ebenfalls sehr große Länder mit vielen Einwohnern.

Rechnet man die Menge auf jeden einzelnen Menschen in einem Land um, sieht die Liste anders aus.

Dann liegen kleine Öl fördernde Länder in der Spitzengruppe, etwa Katar, Kuwait und die Vereinigten Arabischen Emirate. Auch Deutschland gehört zu den Ländern mit einem hohen Ausstoß an Treibhausgasen. dpa

Paulas Nachrichten

Wie gut kennst du dich mit Weihnachten aus?

Wie gut kennst du dich mit der Weihnachtsgeschichte aus? Kannst du die bekanntesten Weihnachtslieder auswendig mitsingen?

Singen, in die Kirche gehen, Geschichten hören: All das machen die Menschen jedes Jahr in der Weihnachtszeit. Wie gut du dich mit alldem auskennst,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten