Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Kinder zeigen Kunst

01.07.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstausstellungen für Kinder gibt es immer wieder mal. Die werden aber meist von Erwachsenen gemacht. Anders in Berlin: Da haben sich 130 Kinder eine Ausstellung ausgedacht. In der Ausstellung „Takeover“ gibt es ganz unterschiedliche Kunst zu sehen: Neben Bildern, Skulpturen und einem Video wird etwa das Werk der Künstlerin Khansa Humeidan gezeigt, die sich gemeinsam mit den Kindern ein Spiel ausgedacht hat. Die Kinder fanden es öde, sich in der Ausstellung nur was anzusehen. Es sollte auch was zum Mitmachen und Selbermachen geben. In einem verdunkelten Raum geht es richtig gruselig zu. Dort hat sich der Künstler Egill Sæbjörnsson von den Kindern zu einer großen Rauminstallation inspirieren lassen. Sie zeigt das Festmahl von zwei Trollen. Sie haben es auf Touristen abgesehen. Aber keine Bange: Die Trolle essen nur Erwachsene. dpa

Paulas Nachrichten

Verrücktes Tier im Schatten der Dinosaurier

Vor etwa 200 Millionen Jahren entstanden die ersten Säugetiere: Klein und unscheinbar erinnern sie an Spitzmäuse. Neue Funde zeigen, dass sich zurzeit der Dinosaurier bereits viele neue Arten entwickelt hatten. Manche wurden groß wie Hauskatzen.

Tropisch warm war es. Es…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten