Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Junge deutsche Fußballer werden Zweiter bei der EM

19.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Fußballer sind 16 oder 17 Jahre alt und haben gerade für Deutschland bei einer Europameisterschaft gespielt. Und sie machten es den Stars wie Bastian Schweinsteiger und Mesut Özil ein bisschen vor, wie man so ein Turnier meistert. Denn die deutsche Nachwuchs-Nationalmannschaft, die U 17, wurde bei dem Turnier Zweiter. Es fehlte nicht viel und die Jugendlichen wären Europameister geworden. Im Finale verloren sie sehr knapp gegen die Mannschaft der Niederlande – im Elfmeterschießen. Das Turnier fand in dem Land Slowenien statt. Das Land liegt südlich unseres Nachbarlandes Österreich.

Paulas Nachrichten

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten