Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Im Finale dabei

12.05.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Band Kalush Orchestra aus der Ukraine ist beim Finale des Eurovision Song Contests dabei.

Einer spielt Flöte, einer rappt und ein anderer macht Breakdance: Die drei Männer gehören zur Band Kalush Orchestra aus der Ukraine. Am Dienstagabend traten sie und der Rest der Gruppe beim Halbfinale des Eurovision Song Contest (gesprochen: jurowischn song kontest) an. Weil genug Leute für sie abstimmten, steht Kalush Orchestra nun im Finale des Musik-Wettbewerbs am Samstag. Manche sagen: Die Band könnte sogar gewinnen! Eigentlich soll es beim Eurovision Song Contest nur um die Musik gehen. Aus 40 Ländern treten Künstlerinnen und Künstler auf und wollen gewinnen. Doch diesmal spielt auch die Politik eine große Rolle. Das hat mit dem Krieg Russlands gegen die Ukraine zu tun. Russland etwa darf deshalb nicht am Wettbewerb teilnehmen. Besonders viel Aufmerksamkeit bekommt dagegen Kalush Orchestra. „Wir wollen allen danken, die die Ukraine unterstützen“, sagte ein Band-Mitglied. Im Finale tritt die Gruppe dann unter anderem gegen Malik Harris aus Deutschland an. dpa

Paulas Nachrichten

Habiba aus Somalia und die Flucht vor dem Hunger

Die meisten Kinder freuen sich, wenn die Sonne scheint. Habiba aus Somalia dagegen wäre glücklich über Regen. Denn der fehlt in ihrem Land in Afrika schon viel zu lange. Seit auf den Feldern nichts mehr wächst, gehört Hunger zum Alltag.

Habiba ist zwölf Jahre alt und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten