Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Homer Simpson, der große Denker

24.11.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GLASGOW (dpa). Was ist der Sinn des Lebens? Wie gehen wir Menschen miteinander um? Das sind Fragen, mit denen sich Philosophen beschäftigen. Die Philosophie ist die Wissenschaft über wichtige Sinnfragen in der Welt.

In der Vergangenheit gab es viele berühmte Philosophen, zum Beispiel Aristoteles und Immanuel Kant. Homer Simpson gehört eigentlich nicht dazu. Erstens ist er eine Zeichentrick-Figur aus der Serie „Die Simpsons“. Zweitens fällt er darin eher als tollpatschiger Familienvater auf.

Ein Forscher aus Schottland sieht das anscheinend etwas anders. Er arbeitet an der Universität in der Stadt Glasgow. Dort soll es bald einen Philosophie-Kurs über Homer Simpson geben. Dabei schauen sich die Teilnehmer zum Beispiel Sätze aus der Serie genauer an.

Der Lehrer findet: Homer Simpson ist eine Figur mit vielen Seiten. Die Serie ermutige einen, über die wichtigen Dinge im Leben nachzudenken. In vielen Sprüchen stecke ein tieferer Sinn. Was wohl die berühmten Philosophen dazu sagen würden?

Paulas Nachrichten

Schildkrötenrennen im Garten

Speedy bekommt eine Obstkiste als Schlafplatz

BERLIN (dpa). Rafa und seine Schwester Niki sind ziemlich unterschiedlich. Der Junge bezeichnet sich selbst als „Problemkind“ und liebt Kartfahren über alles. Niki dagegen wünscht sich sehnlichst ein Haustier.

Eines…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten