Paulas Nachrichten

Hier geht’s lang

01.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Norman Bücher ist Extremsportler. Er ist es gewohnt, sehr weite Strecken zu Fuß zurückzulegen. Während seines Projekts „7 continents“ läuft er jeden Tag eine Strecke, die mindestens so weit ist, wie ein Marathon – also mehr als 40 Kilometer. Einen Tag pro Woche macht er Pause und ruht sich aus.

In diesem Jahr läuft Norman Bücher durch Europa. 2020 steht Asien auf dem Plan. 2021 will er dann durch Ozeanien laufen, also zum Beispiel durch Australien. Im Jahr darauf läuft der Sportler durch Afrika, 2023 dann noch mal durch Europa und 2024 durch Südamerika, Nordamerika und die Antarktis.

Norman Bücher läuft alleine. Nur in den Hauptstädten begleiten ihn Kinder und Jugendliche ein Stückchen. Und er hat einen Begleiter im Auto dabei, der ihn mit Essen und Trinken versorgt.

Paulas Nachrichten