Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Große Miniaturen

14.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Kapitän baut seine eigenen Schiffe

Früher war er als Kapitän auf großen Schiffen unterwegs. Heute baut Lothar Bergander sie nur noch in kleiner nach.

Lothar Bergander hat schon viele verschiedene Modelle gebaut.  Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa
Lothar Bergander hat schon viele verschiedene Modelle gebaut. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

HEMMOOR (dpa). Schon als Kind war Modellbau sein Hobby. Die Modelle, die er jetzt baut, sind ziemlich groß: zwischen zwei und vier Meter sind die Schiffe lang. Und sie sind aus Holz. So hat er etwa schon das Forschungsschiff „Polarstern“ und andere bekannte Schiffe nachgebaut.

Ganz streng hält sich der Mann aus Hemmoor im Bundesland Niedersachsen aber nicht an die Vorbilder. Manchmal setzt er zum Beispiel ein kleines Schwimmbad auf das Deck der Modell-Schiffe.

Als er früher noch selber auf See unterwegs war, hat Lothar Bergander an Bord gebastelt. Heute macht er das zu Hause. Wenn er mit einem Modell fertig ist, steht ein wichtiger Test an. Dann müssen die Schiffe ein paar Meter auf dem Wasser fahren. Dabei werden sie mit einem Motor angetrieben.

Paulas Nachrichten

Mehr Mitsprache für Kinder

Sie sollen auch besser geschützt werden

BERLIN (dpa). Das Grundgesetz ist das wichtigste Gesetz in Deutschland. Es regelt zum Beispiel, dass jeder seine Meinung frei sagen darf. Doch speziell zu Kindern steht im Grundgesetz wenig drin.

Politiker und Politikerinnen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten