Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Gefährliche Ernte

08.12.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Was braucht man, um einen Weihnachtsbaum pflanzen zu können? Klar, man benötigt zuerst einmal Samen. Das Problem: Die Zapfen, in denen die Samen lagern, hängen hoch oben in den Bäumen.

Um da ranzukommen, muss man hochklettern und die Zapfen von Hand abzwicken. Das wird unter anderem in dem Land Georgien gemacht. Von dort stammen nämlich viele Samen für unsere Weihnachtsbäume. Sie kommen also von weit her. Die Menschen, die diese Samen ernten, haben einen ziemlich gefährlichen Job. Oft sind sie fast ohne Sicherung in den Bäumen unterwegs. Einige Unternehmen setzen sich aber nun dafür ein, dass die Kletterer immer mit Seil und Helm unterwegs sind. dpa

Paulas Nachrichten

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten