Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Futter und Material für das Nest

17.08.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(dpa) Wenn ein Eichhörnchen im Garten oder auf dem Balkon herumturnt, kannst du ihm etwas Gutes tun. Die Expertin Monika Pfister sagt: „Ihr könnt die Eichhörnchen super unterstützen, indem ihr ihnen Sonnenblumen-Kerne anbietet und Nüsse, aber natürlich auch Obst und Gemüse.“ Nur Kohlblätter vertragen die Tiere nicht. Gut ist es auch, Wasser mit rauszustellen. Außerdem kann man den Hörnchen mit der Füllung von alten Kuscheltieren eine Freude machen. Dafür stellt man das Material einfach in einem Körbchen nach draußen. „Die Hörnchen werden sich das schnappen und ihr Nest damit auspolstern“, erklärt Frau Pfister.

Paulas Nachrichten