Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Fußball spielen als Profi

19.08.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Selbst mal ein Fußballstar sein – kein schlechter Traum. Mit „FIFA 09“ kann man zumindest schon mal in Welt die Profis schauen. Das Computerspiel sieht sehr echt aus. Hier kann man nicht nur einfach Fußball spielen. „FIFA 09“ ist ein Simulationsspiel. Das heißt, dass man als Spieler mit in das Geschehen eingreifen kann.

Die Spieler auf dem Feld setzen genau das um, was die Spieler an der Tastatur festlegen. Du kannst exakt bestimmen, ob ein Kopfball stark oder schwach sein soll. Auch die Heftigkeit eines Zusammenstoßes kann der Spieler angeben. Man kann sich auch eine bestimmte Spieltaktik überlegen, die vor dem Spiel abgespeichert wird.

Mit elf verschiedenen Taktikreglern lassen sich unzählige Spielkombinationen festlegen. Wer sich eine gute Taktik überlegt, kann damit die Schwächen des Gegners ausnutzen. Der Torhüter hat seit der letzten Version „FIFA 08“ auch dazugelernt. Er kann jetzt die Schüsse besser einschätzen. Damit kann er die Bälle auch sicherer halten.

Das Spiel ist als Vor-Version auf der Games Convention in Leipzig zu sehen. Wer es sich dort nicht anschauen kann, muss warten, bis es im Herbst auf dem Markt erscheint.

Paulas Nachrichten