Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Farben im Kreis

11.08.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Viele Forscher und Künstler haben sich mit dem Thema Farbe beschäftigt. Einer von ihnen war Johannes Itten. Er lebte von 1888 bis 1967 und war ein bekannter Maler.

Johannes Itten entwickelte einen Farbkreis, der bis heute verwendet wird. Demnach gibt es drei Hauptfarben: Rot, Gelb und Blau. Fachleute sprechen auch von Primär-Farben. Aus ihnen werden alle anderen Farben gemischt.

Nimmt man etwa Gelb und Blau, dann entsteht Grün. Aus Gelb und Rot wird Orange. Diese Farben heißen Sekundär-Farben. Und dann gibt es noch Farben wie Hellgrün und Dunkelgelb. Sie werden Tertiär-Farben genannt.

Paulas Nachrichten

Paula hört gerne bei der Videokonferenz zu

Hallo, liebe Kinder, für mich ist das ja gerade eine spannende Sache: Das Projekt „Zeitung in der Grundschule“ läuft gerade. Da schicken die Kinder aus den vierten Klassen auch immer tolle Bilder. Aus Reudern kam ein Bild mit Zeitungsfröschen! Ich wusste gar nicht, dass es die gibt! Ich dachte…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten