Paulas Nachrichten

Experten helfen bei Sorgen am Telefon

31.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖLN (dpa). Ein Junge wird immer in der Schule geärgert. Ein Mädchen hat Stress mit seinen Eltern. Ein Mann hat Angst, seinen Job zu verlieren. Eine alte Frau fühlt sich sehr einsam.

Bei solchen Problemen kann man Experten anrufen: zum Beispiel die Leute von der Telefon-Seelsorge. Diese wird von Kirchen in Deutschland organisiert und feiert nächstes Jahr ihren 60. Geburtstag.

Anrufen kann man zum Beispiel die Nummer (08 00) 111 0 111. Dann wird man automatisch mit einem Mitarbeiter in seiner Region verbunden. Mit diesem Helfer kann der Anrufer über seine Sorgen und Probleme sprechen und sich Rat holen. Eine Mitarbeiterin sagt: „Viele wollen einfach erzählen, sich verstanden fühlen.“ Für Kinder und Jugendliche gibt es noch eine andere Nummer, die sie bei Problemen anrufen können: die „Nummer gegen Kummer“. Hier erreichen Anrufer die Experten unter 116 111.

Paulas Nachrichten

Die neue Chefin hat zwei Jobs

Andrea Nahles wurde mit 66 Prozent zur Parteivorsitzenden der SPD gewählt

(dpa). Die Politikerin Andrea Nahles hat jetzt eine Menge Arbeit vor sich. Sie hatte zwar schon oft wichtige Aufgaben etwa in ihrer Partei, der SPD. Aber auch schon mal in der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten