Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Einmal quer durch Deutschland quizzen

25.06.2020 05:30, Von Rebecca Krizak — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Deutschland hat eine Menge sehr unterschiedlicher Sehenswürdigkeiten und Urlaubsmöglichkeiten zu bieten

Für viele geht’s im Urlaub diesmal nicht ins Ausland. Die Corona-Krise führt dazu, dass wir stattdessen in Deutschland Urlaub machen. Langweilig? Kein bisschen!

Von der Kuppel auf dem Reichstag aus hat man einen schönen Blick über die Stadt Berlin. Aber steht dieses Gebäude auch in Berlin? Foto: Florian Schuh/dpa
Von der Kuppel auf dem Reichstag aus hat man einen schönen Blick über die Stadt Berlin. Aber steht dieses Gebäude auch in Berlin? Foto: Florian Schuh/dpa

BERLIN (dpa). Am Meer spielen, von hohen Bergen schauen oder tolle Tiere sehen: Für solche Erlebnisse muss man nicht weit reisen. Komm mit unserem Quiz mit durch Deutschland! Wie gut kennst du dich aus?

Die Betreiberin des Kinos „Lichtburg“ in Essen erhält für ihre Verdienste um das deutsche Kino den mit 20 000 Euro dotierten Herbert-Strate-Preis 2018. Ein guter Ort für schlechtes Wetter. Aber ist dieser Saal auch besonders groß?  Foto: Roland Weihrauch/dpa
Die Betreiberin des Kinos „Lichtburg“ in Essen erhält für ihre Verdienste um das deutsche Kino den mit 20 000 Euro dotierten Herbert-Strate-Preis 2018. Ein guter Ort für schlechtes Wetter. Aber ist dieser Saal auch besonders groß? Foto: Roland Weihrauch/dpa

 

Kein Wasser da? Dann kann sogar dieser Pferdewagen durch das Wattenmeer fahren.  Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa
Kein Wasser da? Dann kann sogar dieser Pferdewagen durch das Wattenmeer fahren. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

1. Unsere Reise beginnt ganz im Süden am größten See Deutschlands. Wie heißt der See?

Höher als dieser Berg ist in Deutschland keiner.  Foto: Daniel Karmann/dpa
Höher als dieser Berg ist in Deutschland keiner. Foto: Daniel Karmann/dpa

a) Bodensee

Ausflügler laufen an der Uferpromenade von Meersburg entlang, während im Hintergrund mehrere Segelboote vorbeifahren oder -segeln. Baden im See ist derzeit generell erlaubt. Der See ist riesengroß. Aber wie heißt er?  Foto: Felix Kästle/dpa
Ausflügler laufen an der Uferpromenade von Meersburg entlang, während im Hintergrund mehrere Segelboote vorbeifahren oder -segeln. Baden im See ist derzeit generell erlaubt. Der See ist riesengroß. Aber wie heißt er? Foto: Felix Kästle/dpa

b) Starnberger See

Dieser Tiger wohnt im Berliner Tierpark.  Foto: Philipp Brandstädter/dpa
Dieser Tiger wohnt im Berliner Tierpark. Foto: Philipp Brandstädter/dpa

c) Titisee

In der ganzen Stadt ist dieser Kirchturm zu sehen. Ist er deswegen auch der höchste der Welt?  Foto: Stefan Puchner/dpa
In der ganzen Stadt ist dieser Kirchturm zu sehen. Ist er deswegen auch der höchste der Welt? Foto: Stefan Puchner/dpa

 

Strandkörbe stehen auf der Strandpromenade. Welche Insel liegt ganz im Norden von Deutschland?  Foto: Christian Charisius/dpa
Strandkörbe stehen auf der Strandpromenade. Welche Insel liegt ganz im Norden von Deutschland? Foto: Christian Charisius/dpa

2. Doch Achtung! Dieser See gehört nicht komplett zu Deutschland. In welchen unserer Nachbarländer liegt der riesige See noch?

a) Schweiz und Frankreich

b) Schweiz und Österreich

c) Österreich und Frankreich

 

3. Wir bleiben noch ein bisschen im Süden. Denn hier kann man nicht nur baden, sondern auch tolle Aussichten genießen. Etwa vom höchsten Berg Deutschlands. Wie heißt der Berg, der etwa 2960 Meter hoch ist?

a) Schneespitze

b) Zugspitze

c) Höhenspitze

 

4. Jetzt fahren wir Richtung Norden, aber nicht sehr weit. Wir stoppen in der Stadt Ulm. Aber warum? Was gibt es hier Besonderes?

a) die tiefste Höhle Europas

b) die älteste Burg Deutschlands

c) den höchsten Kirchturm der Welt

 

5. Ab ins Auto jetzt! Wir fahren vorbei an Städten wie Stuttgart, Bonn und Köln. Und halten erst wieder in Essen. Dort kann man besonders bei Regen den Tag gut an einem Ort verbringen, der größer ist als alle anderen seiner Art in Deutschland. Wo?

a) im größten Kinosaal

b) im größten Schwimmbecken

c) auf dem breitesten Trampolin

 

6. Vom Westen Deutschlands geht es in den Osten, in Deutschlands Hauptstadt Berlin. Dort kann man sich das Reichstagsgebäude anschauen. Die Politiker und Politikerinnen des Bundestages reden da zum Beispiel über neue Gesetze. Was fällt an dem Gebäude auf?

a) Es hat eine große Glaskuppel auf dem Dach

b) Es ist quietschbunt

c) Es hat mehr als 2000 Fenster

 

7. Wer lieber Tiere anschauen will, hat in Berlin gleich zwei Zoos zur Auswahl. Warum gibt es in der Stadt zwei Zoos?

a) Der ältere Zoo gehört zwei Brüdern. Sie stritten sich irgendwann so heftig, dass der eine einen eigenen Zoo eröffnete.

b) Zuerst gab es nur einen Zoo. Dort vermehrten sich die Tiere so stark, dass ein zweiter gebaut werden musste.

c) Die Stadt war früher geteilt. Der Osten gehörte zum Land DDR, der Westen zur Bundesrepublik Deutschland. Und beide Länder wollten einen Zoo in ihrem Teil der Stadt.

 

8. Jetzt haben wir genug von der Stadt und wollen die Nase in den Wind halten. Am besten am Meer. Welche beiden Meere grenzen an Deutschland?

a) Nordsee und Pazifik

b) Mittelmeer und Nordsee

c) Nordsee und Ostsee

 

9. Wer an der Nordsee ankommt, fragt sich manchmal: Wo ist das Meer? Denn für einige Stunden am Tag zieht sich das Wasser dort stark zurück und kommt dann erst wieder. Wie nennt man das?

a) Leere und Fülle

b) Hoch und Tief

c) Ebbe und Flut

 

10. Unsere Reise ging im Süden los. Wir wollen sie auf der nördlichsten Insel unseres Landes beenden. Wo müssen wir dafür hin?

a) Amrum

b) Sylt

c) Helgoland

 

Die Auflösung des Rätsels findest du morgen auf der Paula-Seite

Paulas Nachrichten

Bereits seit 20 Jahren gibt es den autofreien Tag im Tiefenbachtal. Bei „Mobil ohne Auto“ war dieses Jahr allerdings einiges anders. Coronabedingt gab es keine Stände der mitwirkenden Vereine und auch Verpflegungsstände waren diesmal tabu. Das störte allerdings wenig, viele hundert Menschen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten