Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Eine wandernde Insel

05.05.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Insel Trischen liegt etwa 14 Kilometer vor Friedrichskoog an der Nordseeküste des Bundeslandes Schleswig-Holstein. Die Insel ist knapp drei Kilometer lang. An ihrer breitesten Stelle misst sie etwa 1500 Meter. Sie besteht nur aus Sand. Wind und Wasser verändern die Insel. Langsam wandert sie immer weiter nach Osten Richtung Festland. Entstanden ist Trischen vor über 400 Jahren. Seitdem ist die Insel schon zehn Kilometer gewandert. Die Insel steht unter strengem Naturschutz. Auf ihr leben bis zu 20 000 Vogelpaare. Im Frühjahr und im Herbst rasten dort über 330 000 Zugvögel. Im Bild zu sehen ist ein Rotschenkel in den Salzwiesen der Insel (Foto: Anne Evers/Nabu/dpa).

Paulas Nachrichten