Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Eine uralte Idee der Menschen

29.01.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BERLIN. Die Kraft des Windes nutzen die Menschen schon seit Tausenden von Jahren. „Die Leute spannten Segel an die Masten ihrer Boote und ließen sich vom Wind übers Wasser tragen“, erzählt Experte Martin Mohn.

„Auch Windmühlen hat es schon bei den alten Griechen gegeben“, weiß er zu berichten.

Die Windmühlen nahmen den Menschen viel körperliche Arbeit ab. Sie mahlten damit ihr Korn zu Mehl oder beförderten Wasser durch Leitungen.

Elektrischen Strom konnte man damals noch nicht damit erzeugen. Das ist eine moderne Technik. Doch die Art und Weise, Energie aus dem Wind zu nutzen, war bereits die Gleiche. dpa

Paulas Nachrichten

Für ein sichereres Radfahren in Nürtingen

Fahrrad fahren in Nürtingen kann für euch Kinder manchmal ganz schön gefährlich sein. Um euch zu helfen, gibt es jetzt einen Kinder-Fahrradplan, der – unter anderem – Gefahrenstellen in Nürtingen aufzeigt.

Hallo, liebe Kinder,

obwohl es für mich als Ente gar nicht…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten