Paulas Nachrichten

Eine Sängerin macht Mode

16.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEW YORK (dpa). Zwischendurch kam sie sogar selbst auf den Laufsteg. Die Frau trug einen ziemlich großen Pullover mit Kapuze. Rihanna kennen die meisten Leute aus dem Radio. Doch dieses Mal trat die 27-Jährige nicht als Sängerin auf.

Rihanna stellte am Freitagabend ihre eigene Mode vor. Mehrere Models zeigten die Kleidung auf dem Laufsteg. Die meisten trugen schwarz-weiß. Teilweise waren auch schräge Klamotten dabei.

Vor Rihanna haben auch schon andere Stars ihre eigene Mode entworfen, zum Beispiel der Sänger Robbie Williams und der Fußballer Cristiano Ronaldo.

Paulas Nachrichten

Auf geheimer Mission im Hotel

Hoteltester arbeiten wie ein Detektiv – manchmal auch in der Badehose

Manche Detektive tragen bei der Arbeit Badeanzug oder Badehose. Nämlich dann, wenn sie als heimliche Tester in Hotels unterwegs sind. Solche Hoteltester dürfen sich aber nicht nur…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten