Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Ein lustiges Buch über „Walgesang und Heringspups“

06.11.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das witzig-freche Bilderbuch „Walgesang und Heringspups – Die wunderbare Welt der Tiersprache“ für Kinder ab vier Jahren und die ganze Familie ist im Dudenverlag erschienen. Es bringt kleine und große Leser beim Blättern mit Fakten rund um Tiersprachen zum Lachen, Schmunzeln und Staunen. Die tierischen Themen sind ebenso spannend wie witzig erzählt und frech illustriert von Dorina Tessmann.

Kommunikation, also der Austausch von Informationen, ist nicht nur für Menschen, sondern auch für viele Tierarten überlebensnotwendig. Schließlich müssen im Tierreich Artgenossen über Futterquellen und Bedrohungen informiert, zur Paarung gelockt oder Gebiete abgesteckt werden. Tiere greifen dafür zu erstaunlichen Mitteln: Sie unterhalten sich mit Düften, durch Körpersprache und sogar durch Farbveränderungen. Heuschrecken, die sich als Blatt tarnen, können signalisieren, dass sie gar nicht da seien. Die gegenteilige Strategie nutzt ein eigentlich harmloser Tintenfisch, der sich gut sichtbar als giftige Seeschlange tarnt.

Das Buch versammelt für Kinder ganz verschiedene, aber immer wieder verblüffende Geschichten über die Sprache im Tierreich. pp

Mario Ludwig, Dorina Tessmann: „Walgesang und Heringspups“, 64 Seiten, Hardcover, Dudenverlag. 10 Euro.

Paulas Nachrichten

Wie gut kennst du dich mit Weihnachten aus?

Wie gut kennst du dich mit der Weihnachtsgeschichte aus? Kannst du die bekanntesten Weihnachtslieder auswendig mitsingen?

Singen, in die Kirche gehen, Geschichten hören: All das machen die Menschen jedes Jahr in der Weihnachtszeit. Wie gut du dich mit alldem auskennst,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten