Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Ein kleines Video vom Grüffelo

13.03.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stadt Nürtingen zeigt den Streifen bei „Kultur im Netz“

Gemeinsam unterwegs: Der Grüffelo und die Maus. Pressefoto: Theater en miniature
Gemeinsam unterwegs: Der Grüffelo und die Maus. Pressefoto: Theater en miniature

NÜRTINGEN (nt). Eigentlich sollte die Figurenspielerin Ellen Heese vom Heidelberger „theater en miniature“ im vergangenen Herbst mit ihrer Umsetzung vom „Grüffelo“, dem preisgekrönten und beliebten Bilderbuch von Julia Doladson und Axel Scheffler, in Nürtingen zu Gast sein. Wegen Corona mussten die Vorstellungen leider ausfallen. Doch so viel sei an dieser Stelle schon verraten: Voraussichtlich werden sie am 26. Oktober im Rahmen der Kinder- und Jugendkulturwochen nachgeholt.

Als kleine Vorfreude gibt es für Grüffelo-Fans jetzt einen kurzen Videoclip auf der digitalen Plattform der Stadt Nürtingen „Kultur im Netz“. Außerdem finden interessierte Eltern und Pädagogen dort auch einen Hinweis auf das von Ellen Heese neu entwickelte Livestream-Angebot, wo sich die Künstlerin und die Kinder im Internet live begegnen können.

Ein neues Livestream-Angebot

Jeden Mittwoch und Freitag um 17 Uhr erzählt und improvisiert die Puppenspielerin ein Märchen oder eine bekannte literarische Geschichte und bespricht die Erlebnisse hinterher im nicht öffentlichen Club mit ihren kleinen und großen Zuschauern.

Alle, die keine Eintrittskarte erworben haben, können sich den ersten Teil des Livestreams auf Youtube oder auf Facebook anschauen.

Für Schulen, Kindergärten und Büchereien sind die Livestreams auch als gesamte Veranstaltung oder Videoaufzeichnung buchbar. Das neue Programmformat wird gefördert von der Baden-Württemberg Stiftung, vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, vom Kulturamt Heidelberg und vom Fonds Darstellende Künste. Mehr Infos zu diesem Programm gibt es unter www.seminarhaus-szenario.

Das Grüffelo-Video findet man auf der Internet-Seite der Stadt Nürtingen mit der Adresse www.nuertingen.de unter „Kultur im Netz“.

Paulas Nachrichten

Elise nahm die Lok gleich in Betrieb

An Ostern hat Paula fünf Brio-Loks verlost. Sie hat die Loks gleich losdampfen lassen zu den Gewinnern. Eine davon war Elise Hefele (4). Wie man auf dem Bild sieht, ist die Lok schon bei Elise in Wolfschlugen angekommen. Und sie spielte gleich fleißig mit ihr. Übrigens durfte ihr Bruder Julian…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten