Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Echt stark

15.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BERLIN (dpa). Turner haben echt viele Muskeln. Dafür trainieren sie hart. Philipp Herder hat schon mit sechs Jahren im Verein geturnt. „Beim Training haben wir uns oft an einem Seil hochgehangelt oder Handstand gemacht. Da kommen die Muskeln von ganz alleine“, erzählt er.

Es ist wichtig, dass Profi-Sportler wenig überflüssiges Gewicht am Körper haben. Muskeln brauchen sie also viel, Fett so wenig wie möglich. Wenn du zum Beispiel einen Handstand machst, tragen deine Arme dein ganzes Körpergewicht. „Je leichter du bist, desto leichter fallen dir die ganzen Übungen“, weiß Philipp Herder. Besonders kräftig seien die Muskeln bei ihm an den Armen, den Schultern, der Brust und dem Rücken.

Für einen gesunden und starken Körper sollten Profi-Turner auch auf ungesundes Essen verzichten. Als Kind hat Philipp Herder trotzdem gerne Pommes gegessen. Und er sagt: Auch heute macht er das noch ab und zu mal.

Paulas Nachrichten