Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Die Welt der Pferde

12.03.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Wochenende gibt es eine Online-Messe

Glänzendes Fell, große Augen und ein eleganter Gang: Viele Kinder und Erwachsene sind fasziniert von Pferden. Für alle Fans findet am Wochenende eine Online-Messe statt.

(dpa) Hier dreht sich alles ums Pferd: Bei der Equitana-Messe in der Stadt Essen wollten sich eigentlich ab diesem Samstag Tausende Pferdefans treffen. Wegen der Corona-Pandemie findet allerdings diesmal alles online statt: am Samstag mit Auftritten von Stars und etwa Pferdeshows. Hier findest du ein paar Infos rund um die beliebten Tiere.

Pferde in Deutschland: In Deutschland besitzen eine Menge Menschen Pferde: Etwa 1,25 Millionen Tiere sollen es sein. Die meisten Pferde leben in Pferdehöfen, andere werden privat gehalten. Der Rest ist auf Höfen ohne Reitplatz oder Halle untergebracht.

Pferd oder Pony: 1,48 Meter: Das ist Höhe, wenn es darum geht, Pferde und Ponys zu unterscheiden. Denn in Deutschland werden alle Pferde, die kleiner als 1,48 Meter sind, Ponys genannt. Gemessen werden die Tiere an ihrem Widerrist. Das ist die Stelle zwischen Hals und Rücken, die am höchsten ist, wenn das Tier seinen Kopf senkt.

Pferdesport: Sport mit Pferden ist vielfältig. Pferderennen ist nur eine Sache. Beliebt ist etwa das Springreiten: Reiter und Pferd überwinden dabei Hindernisse. Beim Dressursport kommt es auf genaue Bewegungen und Figuren an. Wer auf dem Rücken der Tiere Akrobatik betreibt, voltigiert. Beim Polo versuchen die Reiter, mit einem Schläger in der Hand einen Ball ins Tor der gegnerischen Mannschaft zu befördern. Beim Fahrsport sind die Pferde mit Kutsche und Wagen unterwegs.

Deutsche Stars: Im Dressurreiten sind die Deutschen häufig gut. Derzeit steht Dorothee Schneider bei uns auf Platz eins. Sie hat Isabell Werth überholt, die auch Unmengen von Preisen gewonnen hat. Dorothee Schneider reitet unter anderem seit Jahren das Pferd Showtime FRH. Mit dem Hannoveraner Wallach holte sie bei den Olympischen Spielen 2016 im Team die Goldmedaille. 2019 half er Dorothee Schneider bei der Europameisterschaft wieder dabei, mehrere Medaillen zu gewinnen.

Paulas Nachrichten

ESSLINGEN (pm). Für den vom Land Baden-Württemberg im Rahmen des Förderprogramms „Kunst trotz Abstand“ geförderten Internationalen Alphorn-Kompositionswettbewerb 2021 sind insgesamt 63 Werke für Alphorn und weitere Instrumente eingereicht worden. Dazu finden ab Samstag, 26. Juni, drei Konzerte…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten