Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Die einen spielen, die anderen nicht

13.03.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

MANNHEIM (dpa). In der Deutschen Eishockey-Liga wird es dieses Jahr keinen Meister geben. Die Saison wurde abgebrochen. Es finden keine Spiele mehr statt. Damit soll verhindert werden, dass sich das neue Corona-Virus weiter ausbreitet und sich mehr Leute anstecken.

Ein Eishockey-Chef sagte, er sei zwar traurig, aber er sagte auch: „Ich bin aber fest davon überzeugt, dass wir die richtige Entscheidung getroffen haben.“

Beim Fußball ist es noch anders: In der Ersten Fußball-Bundesliga soll die Saison weitergehen. Allerdings werden dieses Wochenende alle Spiele ohne Zuschauerinnen und Zuschauer ausgetragen.

Welche Regelungen es für Bundesliga-Spiele im Handball und im Basketball geben soll, wird noch entschieden.

Paulas Nachrichten