Paulas Nachrichten

Der rote Regen kommt

14.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OFFENBACH (dpa). Wusch! So ein ordentlicher Windstoß bringt manchmal eine Menge Staub und Sand mit. Der ist meistens eher grau. Aber in den nächsten Tagen erwarten Wetterexperten in einigen Gegenden von Deutschland rötlichen Staub!

Es sind winzige Sandkörner, die von weit her kommen: aus der Wüste Sahara im Norden von Afrika. Sie sind in hohen Luftschichten über das Mittelmeer getragen worden. Wenn sich diese Sandkörner dann mit Regen vermischen, sieht man die rötliche Farbe besonders deutlich.

Manche Leute nennen dieses Wetter-Ereignis wegen seiner roten Farbe auch Blutregen. Dabei ist es nur Sand!

Paulas Nachrichten

Auf geheimer Mission im Hotel

Hoteltester arbeiten wie ein Detektiv – manchmal auch in der Badehose

Manche Detektive tragen bei der Arbeit Badeanzug oder Badehose. Nämlich dann, wenn sie als heimliche Tester in Hotels unterwegs sind. Solche Hoteltester dürfen sich aber nicht nur…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten