Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Der Maientag fiel doch nicht ganz aus

18.05.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Paula freut sich: Drei Nürtinger Kinder ließen sich von der Absage nicht entmutigen

Paula war begeistert von dem kleinen, aber feinen Maientagsumzug von Lena, Sophia und Jona. Fotos: privat
Paula war begeistert von dem kleinen, aber feinen Maientagsumzug von Lena, Sophia und Jona. Fotos: privat

Hallo, liebe Kinder,

am Samstag ist ja der Maientag in Nürtingen wegen Corona wieder ausgefallen. Lena, Sophia und Jona hatten aber eine tolle Idee: Sie haben ihren eigenen kleinen Umzug gemacht!

Sie haben ihr Leiterwägele selber ganz schön geschmückt. Und sie haben sich Plakate geschrieben. Ja, und Musik haben sie dabei auch gemacht. Der Jona hat dafür eine Trompete dabeigehabt!

Ich habe die drei gesehen – und dann war der (Nicht-)Maientag für mich gerettet! Eure Paula

Paulas Nachrichten

Auf Schienen Rad fahren

(dpa) Viele Leute hielten Karl Drais für verrückt. Denn er erfand scheinbar merkwürdige Dinge vor etwa 200 Jahren. Das wohl berühmteste ist eine Laufmaschine mit Rädern.

So sollten die Leute mit ihrer Muskelkraft schneller vorankommen als im Gehen. Das Gerät wurde Draisine genannt, nach…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten