Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Der giftige Kontinent

03.02.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

HAMBURG (dpa). Australien wird auch der giftige Kontinent genannt. Hier leben tatsächlich einige der giftigsten Tiere der Welt, die auch für Menschen sehr gefährlich werden können. An Land sind es vor allem Spinnen wie die Trichternetz-Spinne und Schlangen wie der Küstentaipan und die Tigerotter. Im Meer gibt es gefährliche Quallen wie die Große Seewespe oder Portugiesische Galeeren. Und in Korallenriffen zum Beispiel lebt der Steinfisch. Er trägt sehr giftige Stacheln an der Rückenflosse. Die meisten der giftigen Tiere sind sehr menschenscheu und nicht aggressiv.

Paulas Nachrichten