Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Den Frühling kann man sich ins Haus holen

16.04.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wie man Vasen selbst bastelt

Der Frühling ist da! Überall blühen Osterglocken, Tulpen und andere Blumen. Wäre es da nicht schön, wenn du den Frühling auch bei dir zu Hause willkommen heißen könntest?

In selbstgebastelten Vasen sehen Blumen gleich schöner aus. Foto: Ginette Haußmann
In selbstgebastelten Vasen sehen Blumen gleich schöner aus. Foto: Ginette Haußmann

(dpa) Das kannst du zum Beispiel mit einer selbst gestalteten Vase tun. Sie lässt sich aus einer kleinen Glasflasche herstellen, beispielsweise aus einer leeren Limonadenflasche. Die Flasche solltest du dafür zunächst gründlich auswaschen.

Um das Etikett von der Flasche zu lösen gibt es einen einfachen Trick: Lege sie am besten eine Weile in warmes Wasser. Danach lässt sich das Etikett leicht abziehen.

Die abgetrocknete Flasche kannst du bemalen und bekleben. Zum Bemalen eignen sich zum Beispiel Acrylfarben oder wasserfeste Farben. Auch Nagellack funktioniert.

Zum Bekleben kannst du verschiedene Materialien nehmen, die du im Haus findest. Eine Möglichkeit ist zum Beispiel, deine Vase mit Servietten oder Knöpfen zu bekleben. Eine andere Idee für die Vasen ist es, Wolle um die Flasche zu wickeln.

In die fertige Vase stellst du nun deine Lieblingsblumen. Schneide sie regelmäßig ein Stückchen ab und gib ihnen täglich frisches Wasser. Dann blühen sie besonders lange.

Paulas Nachrichten

Mit Kraft den Kalkstein holen

Kalkstein wird als Baustoff genützt

In großen Mengen wird Kalkstein aus der Erde geholt. Denn dieses Gestein braucht man überall als wichtigen Baustoff. Dabei kommen mächtige Fahrzeuge und Maschinen zum Einsatz. Und außerdem reichlich…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten