Paulas Nachrichten

Bundesrepublik feiert Geburtstag

22.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Samstag ist Partytag! Gleich drei große Ereignisse fallen auf dieses Wochenende.

Die Bundesrepublik feiert ihren 60. Geburtstag. Die größte Party steigt in der Hauptstadt Berlin. Am Brandenburger Tor mitten in der Stadt wird eine große Bühne stehen. Dort treten viele Bands und Prominente auf. Für die Erwachsenen werden Infostände und Zelte aufgebaut. Für Kinder gibt es zum Beispiel eine Hüpfburg und Torwandschießen. Auch in anderen Städten wie Bonn und Saarbrücken wird gefeiert. Mehrere Bundesländer haben allerdings schon vor ein paar Tagen gefeiert. Anlass waren die Geburtstage der Parlamente in den einzelnen Ländern. Andere feiern lieber erst im Herbst. Denn dann gibt es einen weiteren großen Grund für eine Party: Vor 20 Jahren fiel die Mauer, die Deutschland früher in zwei Hälften teilte.

Am Samstag wird auch der neue Bundespräsident gewählt. Im Parlamentsgebäude in Berlin wird es dann richtig eng. Dort versammeln sich mehr als 1200 Leute zur Wahl. Drei Kandidaten treten an. Der Gewinner hat einen guten Grund, „die Sau rauszulassen“. Er ist dann schließlich das Oberhaupt des deutschen Staates.

Feiern werden auch die Fans des nächsten deutschen Fußballmeisters. Der VfL Wolfsburg, FC Bayern München und der VfB Stuttgart kämpfen am Samstag in einem spannenden Finale um den Titel.

Paulas Nachrichten